Bunter Mix

Die hohen Temperaturen der letzten Tage sorgten dafür, dass mein Teleobjektiv immer häufiger als Platzhalter im Rucksack bleiben musste. Sehr früh am Tag setzte schon ein Hitzeflimmern ein, wodurch lange Brennweiten meist keinen Sinn mehr machten. Auf einer zweitägigen Tour entstand somit ein bunter Mix an Fotos und mein Makroobjektiv kam wieder häufiger zum Einsatz.

Spät am Abend konnte ich noch einige Fotos von einem Fuchs machen, der vermutlich zwischen den ganzen Wasservögeln auf der Suche nach Beute war. Leider war die Sonne bereits verschwunden, wodurch die Lichtbedingungen nicht mehr die besten waren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.